BROMPTON SONDERMODELL 2022

Special Edition: Barbour x Brompton

Brompton meets Barbour: Unverwechselbares, britisches Design mit Stil bis ins Detail, traditionell hochwertige Fertigung und innovative Technik, die im Alltag funktioniert.

Nur erhältlich mit M-Lenker, 6 Gängen und Teleskopsattelstütze – ohne Beleuchtung
Nur erhältlich mit M-Lenker, 6 Gängen und Teleskopsattelstütze – ohne Beleuchtung

Basis ist das C Line Explore, pulverbeschichtet in »Amble Sands«, mit silbernen Anbauteilen. Die CNC gefrästen Knebel, Pumpe, und Laufräder sind ebenfalls klassisch silbern. Von Schwalbe kommt exklusiv der »Almotion«, ein echter Allroundreifen mit Ganzjahresprofil.

Die CNC gefrästen Knebel …
Die CNC gefrästen Knebel …
und die neue, gößere Messing-Klingel
und die neue, gößere Messing-Klingel

Dazu noch der Brooks C17 Sattel in Schlammbraun (Sonderfarbe), die geräumige, gewachste Barbour Reisetasche (24 Ltr.), eine kleine Sattel- / Lenkertasche im traditionellen Schotten-Karo. Und nicht zu vergessen: Die neue, größere Messing-Klingel. Jetzt live bei VELO.

BROMPTON ELECTRIC II

Neues Light-Modell: Brompton Electric P Line

Bromptons Electric gibts jetzt auch in noch leichter: Das Electric P Line Urban wiegt 1,6 kg weniger als der Falt-E-Bike-Bestseller Electric C Line Explore!

Ein neuer Hinterbau aus Titan und etliche gewichtsoptimierte, neu­ent­wick­elte Komponenten machen das Electric P Line noch leichter: Die Treppe hoch, in den Zug, ins Auto … alles ganz entspannt. Und: Je weniger Kilos, desto mehr Reichweite.

Superleichter Titan-Hinterbau
Superleichter Titan-Hinterbau
Auch möglich: Handy als Bordcomputer
Auch möglich: Handy als Bordcomputer

Das Electric P Line gibts in den Farben »Storm Grey« und »Midnight Black«, Gabel und Hinterbau in mattschwarz. 4-Gang Kettenschaltung, Lenker wahlweise »Mid« oder »High«, Schutzbleche und Handy-Halterung »Phone Mount« von Quad Lock inklusive. Das alles live bei uns im Laden.

VELO FERNSEH-TIPP

Dem Schmidt Max sein Klapprad

Max Schmidt moderiert »Freizeit« – ein vielfach aus­ge­zeich­ne­tes Magazin des BR Fernsehens. Weil es in dieser Folge um Falträder geht, war er auch bei uns zum Drehen.

Wenn ihr wissen wollt, was man mit Herzkönig, Klammer und einem quietsch­or­an­gen Klapprad alles machen kann, empfehlen wir euch »Freizeit – Schmidt Max und die Klapprad-Reise« in der BR Mediathek.

BROMPTON 2022

P Line – Das extraleichte Brompton

Brompton hat seine Produkthierarchie überarbeitet und eine neu entwickelte Premium-Linie vorgestellt: »P Line« ist die Nachfolgegeneration vom »Superlight«.

Neuer Titan-Hinterbau, neuer Laufradsatz, neue 4-Gang Schaltung, neuer Superlight Sattel, ­op­ti­mier­te Schutz­bleche, Klemmhebel und Roll­räder, ein neues Federelement … zusammen 1,55 kg leichter als das Brompton C Line.


Gabel und Hinterbau sind »Matt Black«, der Hauptrahmen »Midnight Black Metallic« oder »Storm Grey Metallic«. Übrigens: Jedes Brompton wird umweltfreundlich – mit 100% erneuerbarer Energie – im Londoner Werk pulverbeschichtet.

DIENSTRAD STATT DIENSTWAGEN

Fahrrad-Leasing mit Zuschuss vom Fiskus

Die monatlichen Leasingraten für's Dienstrad entsprechen etwa 3 % des Anschaffungs­preises. Nach 36 Monaten ein Neues leasen oder das »alte« Gefährt übernehmen?

Ganz so simpel ist die Dienstrad-Rechnung nicht: Bei hochpreisigen Modellen – wie Birdy oder Brompton Electric – schont Leasing den Geldbeutel. Steuervorteil mit ein­ge­preist sind bis zu 40 % Ersparnis gegenüber Direktkauf drin, bei un­ein­ge­schränk­ter privater Nutzung.

Dienstrad-Leasing gibt’s für Arbeitnehmer und Selbstständige und ist gar nicht so furchtbar kompliziert! Wir arbeiten mit BusinessBike und Bikeleasing zusammen.

FALTRAD – STRIDA LT / STRIDA SX / STRIDA EVO

Dreieck mit 3 Gängen

Das Strida gehört zu unseren Faltrad-Favoriten: alltagstauglich, ölfreier Riemen-Antrieb, Scheibenbremsen, clevere Falt-Technik und eigenständiges Design.

Faltrad Strida
Spritzige Falt-City-Flitzer mit hohem Spaß-Faktor und prima Fahrverhalten im Triangel-Design

Bei VELO stehen alle drei aktuellen Modelle zur Probefahrt bereit: Das Strida LT, ein Basismodell mit 16″ Kunststofffelgen. Das Strida SX, der etwas andere, alltagstaugliche City-Falter mit 18″ Speichenrädern. Und das neue Strida EVO, als laufruhiger 18-Zöller mit 3-Gang Sturmey Archer Schaltung im Tretlager.

EVO Schaltung | Zum Vergrößern anklicken
EVO Schaltung | Zum Vergrößern anklicken
Bunte Stridas | Zum Vergrößern anklicken
Bunte Stridas | Zum Vergrößern anklicken

Der neue deutsche Strida-Distributor hat die Palette der lieferbaren Farben deutlich bunter gemacht, das gilt vor allem fürs Strida LT. Weitere Infos zum Strida und anderen Falträdern findest du hier.

© 2022 VELO RADSPORT GMBH